Pädagogische Entwicklungsbegleitung für Kinder und Erwachsene

 

Termin-Übersicht Psychomotorik ->

Psychomotorische Aspekte im (Berufs-) Alltag wahrnehmen, erkennen und umsetzen

„Wenn wir nur das sehen, was unmittelbar vor uns liegt, sind unsere Sinne durch die Erwartungen blockiert. Blicken wir jedoch über den Horizont hinaus, so können wir unendliche Möglichkeiten entdecken.“

Dieses Zitat von Jane Tidbury beschreibt sehr genau welcher Inhalt der Schwerpunkt in diesem Psychomotorik-Seminar ist.

Aktuell wird Psychomotorik hauptsächlich mit Bildern einer Turnhalle, Rollbrettern, Schwung­tüchern, Matten und Bewegungslandschaften in Verbindung gebracht. Inhalte einer sinnver­stehenden Psychomotorik, Themen wie Beziehung & Dialog, kompetenz- und ressourcenorientierte Sichtweisen, Wertschätzung und deren Ansätze im pädagogischen Setting sind allerdings noch wenig bekannt.

Ebenso die Sicht, dass (menschliche) Entwicklungsprozesse, Ressourcen und Kompetenzen die wir in alltäglichen Situationen beobachten können, mit psychomotorischen Aspekten zu tun haben, ist noch keine Selbstverständlich­keit. Auch dass die Arbeit im psychomotorischen Kontext bedeutet Menschen in ihrer sensorischen, motorischen, emotionalen, sozialen, sprachlichen und kognitiven Entwicklung wahrzunehmen und zu fördern.

Deshalb laden wir pädagogische/therapeutische Fachkräfte und Interessierte dazu ein, an diesem Tag aus dem psychomotorischen Blickwinkel „über den Horizont hinaus zu schauen“ um in den alltäglichen Situationen die „unendlichen Möglichkeiten“ zu entdecken.

Geplante Inhalte, Themen und Abläufe:

  • Bewegter Einstieg und Start in den Tag mit psychomotorischen Grundsätzen
  • Entstehung, Entwicklung und Definition von Psychomotorik
  • Der Begriff „Psycho“ - „Motorik“ und seine Bedeutung
  • Einstieg in die Themenbereiche:
    • „Psyche + Körper“
    • „Selbstwirksamkeit, Ressourcen und Wertschätzung“
    • „Kompetenz-Bereiche in der Psychomotorik“
    • „Psychomotorik im (Berufs-) Alltag“
  • Selbsterfahrung, Spiele und Gruppen-Arbeiten zu den Themenbereichen
  • Austausch, Vertiefung und Reflexion, sowie Transfer für die eigene Arbeit

Veranstalter: Zentrum RaumZeit • Pädagogische Entwicklungsbegleitung für Kinder & Erwachsene

Referenten:
Elke Gelhausen, Freiberufliche Psychomotorikerin, Referentin und Sprachförderkraft
Heiner Gelhausen, Foto-Designer & Wahrnehmungs-Trainer

Kosten: € 105,-- ; Alternativ, wenn sich zwei TN gemeinsam anmelden: € 100,-- pro Person

Weitere organisatorische Informationen finden sich in der Termin-Übersicht und in den Teilnahmebedingungen.

Bei Bedarf stehen wir auch telefonisch zur Verfügung: 06192 - 7036523

Zurück

 

Seminar-Reihe Psychomotorik

Titel „Psychomotorische Aspekte im (Berufs-) Alltag wahrnehmen, erkennen und umsetzen.“

Datum

Uhrzeit

Veranstaltungs-Ort

Anmeldung zu Seminar-Nr.

Preis

Samstag, 16.03.2019
09.30-17.30
Caritas-Familienzentrum Anne-Frank-Hort, Hofheim
 105,--
Freitag, 29.03.2019
09.30-17.30
BeBiz Begegnungs- u. Bildungszentrum der Lebenshilfe Mainz-Bingen, Mainz-Bretzenheim
 Sonder-
Preis
Samstag, 06.04.2019
09.00-17.00
Seminar für StudentInnen der Staatl. Lehranstalt für Logopädie - Universitätsmedizin Mainz
 Sonder-
Preis
Samstag, 04.05.2019
09.00-17.00
Seminar für StudentInnen der Staatl. Lehranstalt für Logopädie - Universitätsmedizin Mainz
 Sonder-
Preis

Titel „Sprachförderung mit psychomotorischen Aspekten.“

Samstag, 15.06.2019
09.30-17.30
Caritas-Familienzentrum Anne-Frank-Hort, Hofheim
105,--