Pädagogische Entwicklungsbegleitung für Kinder und Erwachsene
<- Zurück zu den AGBs

Informationen zum Datenschutz

Von jedem Besucher dieser Website werden Daten gespeichert, die für die technischen Abläufe im Internet unerlässlich sind.

Hierzu zählen u.a.

  • die IP-Adresse
  • Datum und Uhtzeit des Besuchs

Der gesamte Datenfluss zwischen Ihnen (bzw. Ihrem Gerät) und unserer Website (bzw. den Computersystemen unseres Providers) ist verschlüsselt und somit vor unbefugtem Einblick weitest gehend geschützt.

Das gleiche gilt auch für den Datenfluss zwischen unseren Geräten und den Systemen unseres Providers.

Neben den technisch notwendigen Informationen werden bei einem einfachen Besuch unserer Website keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Sobald Sie sich zu einer der angebotenen Veranstaltungen anmelden, werden die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten für die Teilnehmerverwaltung in unserem System gespeichert.

Ihre Daten sind - soweit es in unserer Macht steht - gesichert und werden von uns weder zu anderen als zu Zwecken der Teilnehmerverwaltung - inkl. Information über die Veranstaltung und deren Organisation - verwendet noch an andere weiter gegeben.

Die Daten werden gemäß DSGVO verwendet und ausschließlich im Rahmen der Veranstaltungsdurchführung genutzt, in angemessener Zeit nach der Veranstaltung archiviert und aus dem aktiven Datenbestand gelöscht. Der Zeitpunkt der endgültigen Löschung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften.

Soweit diese einem Wunsch der Löschung der persönlichen Daten nicht entgegenstehen stehen, kann jede Person, die ihre Daten übergeben hat, jederzeit die endgültige Löschung der Daten verlangen.

Auf ausdrücklichen Wunsch eines/einer TeilnehmerIn werden die Daten im Einzelfall weiter im aktiven Datenbestand gehalten, um z.B. über die aktuellen Bildungsangebote informieren zu können.